Kino-Verlosung führt ins Leere

Verlosungen sind an sich immer eine schöne Sache: es gibt etwas umsonst und wer es bekommt, entscheidet das Schicksal.

Verlosung unbekannt

Verlosungen sind an sich immer eine schöne Sache: es gibt etwas umsonst und wer es bekommt, entscheidet das Schicksal.

aktuelle Verlosung führt ins Nirvana

Das lokale Anzeigenblatt „Lübecker Wochenspiegel“ verlost in seiner aktuellen Ausgabe Tickets für den Film „T2: Trainspotting“ im Filmpalast Cinestar. Um teilzunehmen, sollte eine eMail an Cinestar mit dem Betreff „Wochenspiegel“ gesendet werden.

Dumm nur, wenn die im Artikel zitierte Mailadresse als unzustellbar zurück kommt. In allen logischen Variationen, besser: unter Ausschluss aller logischen Missverständnisse.
Telefonische Anfrage bei Cinestar in Lübeck: „Vermutlich kann der Server den Ansturm von Mail der Teilnehmer nicht standhalten und weist weitere Mails ab!“ – Ratschlag:

„Einfach häufiger probieren; vielleicht klappt es ja irgendwann…“

Nun – problematisch ist es nur, wenn der „MailDaemon„(der Mail-Server) die automatisierte Nachricht „no such user here“ zurücksendet. Womit gemeint ist, dass dieser Empfängeradresse kein Mailkonto zugewiesen ist. Da kann man dann noch so viele Mails versenden, es noch so „häufig probieren“ – es wird nicht klappen. Aber vielleicht hat es ja Gründe…

Also: Verlosungen sind an sich immer eine schöne Sache; nur: lieblos sollten diese Verlosungen dann nicht sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Dirk Maggoo
Gast
Dirk Maggoo

Egal – bald sind sowieso alle Kinos tot. Sowas von mausetot!

NEWSLETTER vom Sailor

Der Sailor liefert seinen Content auch gerne frei Haus - dazu wird nur ein Name und die dazu passende Mailadresse benötigt - einfach und unkompliziert eintragen um künftig frisch und fix über alle neuen Beiträge informiert zu werden!
Email address
entspricht dem deutschen Datenschutz